Worte sind nicht nur Worte

Worte sind wie Schwerter
Nur sehr viel schärfer
Sie schlagen tiefe Wunden
Die nur schwer heilen

Worte sind wie Pfeile
Sie rasen mit Eile
Nichts wird sie halten
Sie werden uns spalten

Worte sind wie Schlangen
Züngelnd sie uns fangen
Tief sie in uns dringen
Lassen böses in uns klingen

Worte können wüten
Drum sollst du sie hüten
Zweimal drüber denken
Sonst schaffst du Ränken

Bernd Wohlers  Dezember 2007

Kommentar schreiben